SV Ronny Richter 2

Ronny Richter
41 Jahre, Verkäufer im Außendienst

Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung
Mitglied im Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Liegenschaften

Ehrenamt/Mitgliedschaften:

  • Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wildau,
  • stellv. Vorsitzender des Feuerwehrverein Wildau e.V.

Besonders am Herzen liegen mir das Einbeziehen der Bürger, mehr Transparenz für getroffene Entscheidung , mehr „Grün“,  Ordnung, Sauberkeit sowie Erhöhung der Lebensqualität

SV Susanne 2

Susanne Ziervogel
47 Jahre, Bürokauffrau

Fraktionsvorsitzende SPD

  • Vorsitzende im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaft
  • Mitglied im Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Liegenschaften
  • Mitglied im Ausschuss für Bau und Planung

Ehrenamt/Mitgliedschaften:

  • Angelverein Angelsportverein Dahmeland `73 Bestensee e.V.
  • Aufsichtsratsmitglied Wiwo
  • AWO OV Wildau, Unterstützung bei der Arbeit in den Seniorenclubs
  • Kinder- und Jugendarbeit im Angelverein Wildau 1916 e.V.

Besonders am Herzen liegt mir:

  • Die Sauberkeit unserer Stadt
  • Die Gestaltung von Spielplätzen und die Pflege der Erholungsflächen
  • Die Infrastruktur unserer Stadt
  • Bildung unserer Kinder
  • Freizeitgestaltung von Kindern und Senioren unserer Stadt
SV Manfred Stöpper 5 Manfred Stöpper

69 Jahre, Dipl. Ing. Maschinenbau in Rente.

  • Mitglied im Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Liegenschaften
  • Mitglied im Ausschuss für Bildung und Soziales

Ehrenamt/Mitgliedschaften:

  • langjähriger Übungsleiter im Kinder- und Jugendbereich der SG Phönix Wildau

Besonders am Herzen liegt mir:

  • ein effektiver Einsatz der finanziellen Mittel, u.a. für die Verbesserung der Schul- und Kindergartenkapazitäten, sowie der Sanierung von Straßen und Gehwegen
  • damit auch weiterhin eine Förderung der freiwilligen Aufgaben im Sport, in der Bildung und der Kultur, sowie des ehrenamtlichen Engagements ermöglicht werden kann
SV Manfred Dr. Ing. Manfred Sternagel

84 Jahre, Dipl. Ing.  

  • Mitglied im Ausschuss für Bau und Planung
  • Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaft
  • Mitglied im Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung

Ehrenamt/Mitgliedschaften:

  • Mitglied des Polizeibeirates des Landes Brandenburgs

Besonders am Herzen liegt mir:

  • der Umweltschutzes mit den Schwerpunkten
    • Lärmschutz
    • Luftreinheit
    • Erhalt und Schaffung von Grünanlagen in Wohngebieten
    • Erhalt der Artenvielfalt
  • Verbesserung unserer sozialen Bedingungen 
 SV Susann 2 Susann Schulz  (M. Sc.)

* 1983, akademische Mitarbeiterin und Koordinatorin Digitalisierung

  • Vorsitzende im Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung
  • Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaft
  • Mitglied im Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung

Ehrenamt/Mitgliedschaften:

  • Aufsichtsratsvorsitzende des Gesundheitszentrums Wildau
  • Mitglied im Landesausschuss der SPD Brandenburg
  • Beisitzerin im Unterbezirksvorstand im SPD-Unterbezirk Dahme-Spreewald 
  • Organisation und Koordination u.a. von Repaircafé, Kulturcafé und Computerclub für Schüler
  • Mitglied im Eitelkunst e.V. sowie Administration von deren Webseite

Besonders am Herzen liegen mir Chancengerechtigkeit für alle Wildauer, Ausbau und Vernetzung sozialer sowie kultureller Bereiche für Jung & Alt sowie Naturschutz (Erhalt der Grünflächen)

 tw Thomas Wilde, parteilos

* 1961, Polizeibeamter

  • Vorsitzender im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaft
  • Mitglied im Ausschuss für Bau und Planung

Ehrenamt/Mitgliedschaften:

  • Mitglied im Anglerverein Wildau
  • Mitglied der IPA

Besonders am Herzen liegen mir ...

  • die Entwicklung der Infrastruktur von Wildau im Gleichklang mit der Entwicklung der Einwohnerzahl, im Besonderen die Entwicklung der innerstädtischen Bereiche (Stichkanal / ehem. AWU-Gelände, ehem. Meyer & Beck-Gelände),
  • die Erhaltung und Entwicklung Wildaus als lebenswerte Stadt im Grünen, der Erhalt der Kleingartenanlagen und der Ausbau naturnaher Erholungsgebiete,
  • der Erhalt und die weitere Unterstützung der vielfältigen Sport- und Freizeitvereine in Wildau
 image description Knut Eckert, parteilos

* 1971, Abteilungsleiter

  • Mitglied im Ausschuss für Bau und Planung
  • Mitglied im Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung

Besonders am Herzen liegen mir ...

  • Wildau weiter zu einer lebenswerten und grünen Stadt zu entwickeln bzw. zu erhalten.
  • Wege zu finden, wie die immer größer werdende Lärmbelastung vermindert werden kann, insbesondere in den Bereichen Bahntrasse, Autobahn und Durchgangsverkehr.
  • Dafür Sorge zu tragen, dass die Wasserwege in und um Wildau nicht weiter für den Motorbootverkehr und die Berufsschifffahrt ausgebaut werden. Sie sollen zum Ausgleich für die Verkehrslärmbelastung durch Straße, Bahn und Luftverkehr als Erholungsraum für die Anwohner erhalten bleiben.
  • Die Entwicklung eines sicheren Radewegenetzes im Verbund mit den Nachbargemeinden.